ERTRÄGE 3 (Juni 2015)

Edgar J. Jung und sein Kreis gehörten zum Widerstand der ersten Stunde gegen das NS-Regime, wie man dem neuen Buch von Karlheinz Weißmann entnehmen kann. Es zeigt die innere Konsequenz eines Weges, der von der Idee der konservativen Revolution zur Opposition gegen den totalitären Staat führte.

ERTRÄGE 3 (Juni 2015)2017-05-19T11:33:57+00:00

ERTRÄGE: Band 2 der Schriftenreihe der Bibliothek des Konservatismus erschienen!

In dem jetzt vorliegenden Band 2 der ERTRÄGE wird das Wirken der konservativen Aktivisten und Publizisten Marcel und Robert Hepp nachgezeichnet. Das Buch zeigt, wie die Brüder von den Vordenkern Carl Schmitt und Armin Mohler maßgeblich beeinflußt wurden.

ERTRÄGE: Band 2 der Schriftenreihe der Bibliothek des Konservatismus erschienen!2017-05-19T11:33:59+00:00

Erscheint im November: Sammelband zum Wirken Caspar von Schrenck-Notzings

Eine Edition der wichtigsten Aufsätze eines großen deutschen Konservativen: Beiträge, Kommentare und Essays über Konservatismus und Geschichtspolitik, deutsche Identität, Umerziehung, Parteienstaat, Kulturrevolution, Meinungsfreiheit und Zensur in Vergangenheit und Gegenwart sowie Portraits konservativer Vordenker.

Erscheint im November: Sammelband zum Wirken Caspar von Schrenck-Notzings2017-05-19T11:34:06+00:00