Am 16. Oktober 2019 stellte Fritz Söllner sein Buch „System statt Chaos – Ein Plädoyer für eine rationale Migrationspolitik“ vor. Der Ilmenauer Professor für Volkswirtschaftslehre diskutierte die derzeitige Migration von der aktuellen Flüchtlingskrise über die Einwanderungspolitik bis zu den Zwängen des Europarechts. Sehen Sie hier den Vortrag in voller Länge.

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Akzeptieren